Rotkäppchen Sport – Suzuki SV 650

Rotkäppchen Sport

Diese Motorrad-Vorstellung ist nur für Führerscheininhaber Klasse A – also Personen über 18 😉

Rotkäppchen Sport: Ein aufgewertetes Suzuki SV 650 Sondermodell

Anderer Auspuff, Felgendekor, Miniblinker. Das sind nur 3 von vielen Elementen mit der die rote SV 650 von Jens aufgehübscht wurde.

Den Rüssel reinhängen

Bis zu 17 Liter schluckt der Tank. Das lässt den Tankvorgang angenehm kurz ausfallen. Durch den sparsamen Verbrauch des V-Twins sind dennoch längere Touren drin.

17 Liter fasst der wohlproportionierte Tank

2 Nippel

Um das gute Stück bei einem Umfaller zu schützen sind rechts und links ansehnliche Sturzpads aus Edelstahl und Gummi angebracht.

Sturzpad rechts. Links ist auch Einer.

Neue Gummis

Die Dunlop Reifen haben guten Grip. Das kurze Motorrad lässt sich so sicher und agil durch die Kurven treiben.
Dunlop Reifen, Felgendekor, Motorschutz

Naked

Ein Häubchen über dem Scheinwerfer und seitlich zwei Nummernträger. Das ist schon alles. Freunde der Frischluftzufuhr kommen hier voll auf ihre Kosten.
Häubchen über dem Scheinwerfer. Die Miniblinker sind deutlich zu sehen.

Dahinter schauen

Hinter dem Häubchen befindet sich das bestens ablesbare Display mit diversen Funktionen und inklusive Ganganzeige. Eine Ganganzeige ist nicht für jedes Motorrad selbstverständlich. Hier jedoch schon.
Display der SV 650

S/M 

So würde ich die Größe dieses Motorrades beschreiben. Menschen mit 1,65 cm Körpergröße können das Bike gut beherrschen. Aber auch XL Typen haben XL Spaß auf der kompakten SV.
Auch die Straße ist im Racing Look

Lack & Leder

Sogar aus Kunst-Leder 😉 ist der Sitz des Sondermodells, der sich flach an die Konturen des Bikes anschmiegt. Durch die abgesteppten Elemente ist er zudem auch bequem. 200 km und noch längere Touren lassen sich so angenehm fahren.

Schicke Tanklackierung und ein Sitz, der gleichezeitig gut aussieht und bequem ist.

Französisch

Einen Abstecher über Rastatt habe ich gemacht, bevor ich Rotkäppchen über eine abenteuerliche Brücke nach Frankreich gelenkt habe. So wie das Teil aussieht wundere ich mich, dass sie überhaupt noch befahren werden darf.
Abenteuerliche Brücke über den Rhein nach Frankreich

Rotkäppchen bläst

Der 70 PS V-Twin treibt das feuerrote Spielmobil durch Stadt und über Land. Der kurze Radstand lässt Dich die Kleine hurtig durch die Kurven fliegen. 

Die SV macht Wind und Spaß. Das Display ist jederzeit gut ablesbar und auch für das TomTom Navi ist ausreichend Platz vorhanden.

Yogurette in der Nacht statt Zigarette danach

Der Look, der Sound, die Tourentauglichkeit, Kurvenagilität, Fahrspaß: Rotkäppchen Sport ist eine heiße Schnitte. Hier stimmt das Gesamtpaket. Wenn ich eine hätte, dann würde ich wahrscheinlich manchmal sogar nachts aufstehen und eine Runde fahren.
Das ist mit dem am Lenker befestigten Scheinwerfer und somit implizit enthaltenen Kurvenlicht wahrscheinlich ebenfalls ein großer Spaß.

Indiskrete Detailansichten

Cockpit und Navi. Tank mit Sonderlackierung

Nummern-Girl äh -Halter

Nimm sie Dir

Du hast es vermutlich schon geahnt: Sie ist käuflich! 😉

SV 650

Motorrad Suzuki SV 650 Sondermodell mit zahlreichen Extras
Händler Motorrad Ehringer
Navi TomTom Rider 410 Greatest Rides Edition

Wie gefällt Dir dieser Artikel?

Einfach draufklicken:

Durchschnitt / 5. Bewertungszähler

Dir hat der Artikel gefallen

Folge mir auch gerne auf

Du hast eine Idee, wie man das besser machen kann

Gerne her damit!

Schreibe einen Kommentar