Purer Fahrspaß. Ja und bitte mit Technik

0
(0)

Werbung

Über 10.000 Biker:
Motorrad Tourenfahrer Gruppe

Handverlesene Motorradhotels:
www.Motorradtourismus.de

Aufgrund der aktuellen Situation bekomme ich die MOTORRAD Heft derzeit verzögert. Heute konnte ich mit großer Vorfreude das Heft lesen auf dem die News zu den Updates der 2021er BMW 1250 RT auf dem Titelblatt angepriesen werden.

Das Editorial lässt mich dann aber schon aufhorchen. Der Chefredakteur sieht da einen Unterschied zwischen purem Fahrspaß und Motorrädern mit Technik an Bord.

Auch der Artikel über die 21er RT wirkt auf mich etwas farblos. Der Autor – so bilde ich es mir ein – ist enttäuscht, dass er nicht über Änderungen an der Hardware also Motor, Fahrwerk,… berichten kann.

Die Begeisterung über das große Display mit integriertem Navi und dem Tempomat mit Abstandsradar hält sich da eher in Grenzen, während ich jetzt schon den Tag herbeisehne an dem ich die Maschine mit den ganzen Gadgets endlich selbst ausgiebig ausprobieren und auch probefahren kann.

Ich will auch puren Fahrspaß. Aber bitte mit der ganzen Technik und Unterstützung und Kurvenlicht und so weiter. Ich finde das spannend 🙂

Wie gefällt Dir dieser Artikel?

Einfach draufklicken:

Durchschnitt 0 / 5. Bewertungszähler 0

*****

Dir hat der Artikel gefallen

Folge mir auch gerne auf

Du hast eine Idee, wie man das besser machen kann

Gerne her damit!

Was kann man hier verbessern?

Schreibe einen Kommentar