Honda Big-Point Speyer Roadshow 2017

Honda Big-Point Speyer Roadshow 2017

Am Samstag und Sonntag 22.+23. April war im Big-Point die alljährliche Honda Roadshow. Ich war dort, habe mir die neuen Räumlichkeiten angeschaut, Probefahrten gemacht und hatte dort noch einen besonderen Job.

Honda Big Point in Speyer

Die Roadshow 2017

Big Point hat ein neues Gebäude bezogen und feiert mit allen Bikern.
Probefahren, essen, trinken die gesamte Honda Palette und auch Bike Zubehör von Stiefel bis Helm gibt es im neuen Shop.
Bilder einer Motorrad-Ausstellung? Hier sind Welche:
Africa Twin im Rothmans Look
Große Auswahl
Hier gibt es mehr als eine CBR

I tank you very much

Ich habe die Gelegenheit genutzt, um viele verschiedene Modelle zu testen. Mit Chris habe ich vereinbart, dass ich die Vorführer in meiner kleinen Runde auch gleich betanke. Die Dame an der Tankstellenkasse hat mich daher oft gesehen 🙂
Hier bin ich Tanker

Probefahrten

Hier ist eine Auswahl der Bikes, die ich gefahren bin:

Honda CB 1100

Das aktuelle Modell mit Ganganzeige und ein Vorgängermodell. Sehr ähnlich im Charakter, das neue Modell scheint mir aber doch noch ein wenig feinfühliger zu laufen.
Gesamtansicht
Honda CB 1100
Honda CB 1100 – Vorgängermodell. Optisch sehr ähnlich

Honda CBF 650

Ein puristisches Naked Bike, das für das Modelljahr 2017 technisch überarbeitet wurde.
Honda CBF 650 mit Voll-digitalem Display

Honda CB650F

Auch mit der CB650F war ich zunächst an der Tanke.
Honda CB650F
Tankeschön
On the road

Honda CBR Fireblade SP

Die Fireblade muss natürlich auch getestet werden. Während der Fahrt war leider die Speicherkarte voll. Aber ich habe ein paar Bilder von der Roten auf dem Hof.
CBR Fireblade SP
Die Reifentemperatur wird geprüft.
Honda CBR Fireblade SP

Honda NC 750S

Benzin für die NC 750S kommt ins Heck
Tank unter dem Sozia-Sitz
On the road

Honda Crosstourer

Auf dem Crosstourer bin ich bisher nur gesurfed. Jetzt bin ich sie auch gefahren.
Honda Crosstourer – Der mit der Kardanwelle
Ups, ich habe die Schlüsselabdeckung vom Tankdeckel offen gelassen.
Und ich habe bis zum Ende der Probefahrt mehrfach nach der nicht vorhandenen Kupplung gegriffen. Dennoch: Schon was Feines, so eine Automatik.

Und noch mehr

Welche Bikes noch alle dran waren berichte ich in gesonderten Artikeln.

Motorrad

Motorrad Viele 😉
Händler Big Point Speyer

Wie gefällt Dir dieser Artikel?

Einfach draufklicken:

Durchschnitt / 5. Bewertungszähler

Dir hat der Artikel gefallen

Folge mir auch gerne auf

Du hast eine Idee, wie man das besser machen kann

Gerne her damit!

Schreibe einen Kommentar