Honda Africa Twin Rothmans Edition

Werbung

Das Team von Big Point Speyer hat einer Africa Twin den klassischen Rothman’s Look eingehaucht.

 
Africa Twin Rothmans
 
Das Design kommt aus vergangenen Zeiten und verleiht dem aktuellen 2017er Modell einen begehrten Retro Look.

 

Die Ur Africa Twin

Inzwischen ist mir auch ein Original vor die Linse gesprungen. Allerdings keine Rothmans.
 

 

 

Zurück zur Neuen

 

Tank und Seitenverkleidung rechts
 
Seite mit Front
 
 
 
4x in Folge hat früheres Modell der Africa Twin – damals noch mit kleinerem Motor – die Ralley Paris Dakar gewonnen. Das hat das Bike zur Legende werden lassen. Und das ist vermutlich mit ein Grund weshalb die Neuauflage bei den Honda Fans so gut ankommt.
 
 
Frontview mit Schutzublech
 
Frontview
 
Ein schweizer Designer hat für die 2017er einen Satz Aufkleber entworfen, um den Ralley Look ins hier und heute zu übertragen.
 
 
Schutzblech Vorne
 
Obwohl es „Schutzblech“ heißt ist es natürlich aus Plastik und damit vermutlich sowohl robuster als auch leichter.
 
Amüsantes Detail: Früher fuhr die Twin wohl auf Michelin Pneus. Jedenfalls deutet der Aufkleber darauf hin. Wenn man aber genauer hinschaut erkennt man … 
MICHELIN steht auf der Seite …
 
 
… aber DUNLOP auf den Reifen 🙂

 

 
So sieht der Fahrer sein Rothmans Bike:
 
Fahrer View
 
 
 
Und er sitzt dabei auf einem besonders edlen Sattel:
 
 
Sattel gesamt
 
 
Sattel-Detailansicht
 
 
 
Nochmal das Gesamtbild zum Abschluss
 
Motorrad Honda Africa Twin DCT Rothmans Design
Händler Big Point Speyer

Wie gefällt Dir dieser Artikel?

Einfach draufklicken:

*****

Dir hat der Artikel gefallen

Folge mir auch gerne auf

Du hast eine Idee, wie man das besser machen kann

Gerne her damit!

Schreibe einen Kommentar