Biker-Safes auf den alpinen Straßen in Österreich

[Werbung]*

Kaiser Franz-Josefs Höhe an der Großglockner Hochalpenstraße 2369m ü.M.

Biker Safes. Drakonische Strafe für auffällig gewordene Biker in Österreich? 

Nein, alles halb so wild.

In die Biker Safes auf den alpinen Straßen kommen gar keine Biker rein sondern nur unsere Helme und Wertsachen, damit uns diese nicht von eifrigen Sammlern vom Motorrad gepflückt werden, wenn wir einkehren oder ein Stück zu Fuß die Gegend erkunden. Nicht, dass jemand von uns jemals auf die Idee gekommen wäre eine Gegend zu Fuß zu erkunden; aber: Es wäre theoretisch möglich dieses zu Fuß Ding zu tun, während man Hab und Gut im Biker-Safe verwahrt.

Anbei ein paar Bilder von verschiedenen Pässen und den generös kostenlosen Schließfachangeboten.

Großglockner Hochalpenstraße

Biker-Safes direkt an den Motorrad-Parkplätzen

Nockalmstraße

Eisentalhöhe 2042m ü.M.

Biker-Safes direkt an den Motorradparkplätzen, gegenüber der Hütte

Alpengasthaus Glockenhütte 2024m ü.M.

Auch hier gibt es direkt an den Parkplätzen die Biker-Safes, rechts im Bild.

Detailbild der Biker-Safes an der Glockenhütte.

Die schönen Seiten des Motorradfahrens

Wie gefällt Dir dieser Artikel?

Einfach draufklicken:

Durchschnitt / 5. Bewertungszähler

Dir hat der Artikel gefallen

Folge mir auch gerne auf

Du hast eine Idee, wie man das besser machen kann

Gerne her damit!

Schreibe einen Kommentar